Sicherung unserer Tätigkeit

Wirtschaftliche Sicherung der Praxis

Die Vergütung der ärztlichen Leistung ist nach wie vor nicht an der Realität ärztlicher Unternehmensführung orientiert. Auf der Basis von Pauschalvergütungen und nicht kostendeckender Honorierung in wesentlichen Bereichen, ist oftmals eine ausreichende Vergütung nicht gewährleistet.

Einzelleistungsvergütung auf Grundlage von Kostenerstattung und Bezahlung in Euro und Cent müssen Grundbedingung für unsere umfangreiche medizinärztliche Tätigkeit sein.

Wir haben Medizin studiert, um Menschen zu helfen und  zu heilen. Dafür benötigen wir Zeit.  Zeit, die uns der Bürokratiewahn und die permanent zunehmende Belastung durch Anfragen immer weniger zur Verfügung steht. Wir werden verwaltet und verwalten;  dagegen müssen wir uns wehren – gemeinsam.

Erhaltung der Würde unseres Standes

Mit wesentlicher Hilfe der ambulanten Medizin wird die Lebenszeit, vor allem aber auch die Lebensqualität der Menschen in der Bundesrepublik von Jahr zu Jahr verlängert bzw.  verbessert.

Es ist eine unsagbare Situation, dass Kollegen, die für diese einmaligen und großartigen Erfolge hart arbeiten, von Politikern, Krankenkassen und Medien auf unverschämte Weise diffamiert und immer wieder in die Nähe von Betrügern gerückt werden. Wir sind es unserer Arbeit und unserem Stande schuldig, uns mit allen Mitteln gegen derartige Verleumdungen zu wehren.

Wir lassen unsere Würde nicht weiter in den Schmutz ziehen.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen